Diese Seite drucken
Donnerstag, 10 Dezember 2015 14:24

Iranische Bogenschützin Erste bei Wahl zum Athleten des Monats

Die iranische Bogenschützin Zahra Nemati Die iranische Bogenschützin Zahra Nemati
Bonn (IRNA) - Die iranische Bogenschützin Zahra Nemati hat bei der Wahl zum "Athleten des Monats November" vom Internationalen Paralympischen Komitee (IPC) Platz eins belegt.

Nemati erhielt 84 Prozent der Stimmen. Sie hat sich für die Olympischen Spiele in Rio 2016 qualifiziert. Die Sportlerinnen aus Deutschland und der Ukraine  standen  im zweiten und dritten Platz.

Bei den Paralympischen Spielen  in London 2012 hat die iranische Athletin im Bogenschießen Gold gewonnen. Sie ist die erste Frau in der Geschichte des Sports im Iran, die die Goldmedaille in der Olympischen und Paralympischen Wettbewerbe gewonnen hat.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren