Diese Seite drucken
Sonntag, 27 September 2015 07:05

Iranische Frauen auf dem Gipfel des asiatischen Hallenfußballs in Asien

Iranische Frauen auf dem Gipfel des asiatischen Hallenfußballs in Asien
Teheran (IRNA) - Die Nationalmannschaft der Frauen im Hallenfußball hat den ersten Platz bei den asiatischen Spielen errungen.
Zuvor bezwang sie Samstagabend in Malaysia die japanische Mannschaft. Bei Teams starteten das Spiel mit Schwung und erspielten sich zahlreiche Möglichkeiten, in der 8. Minute schoss dann Fereschteh Karimi aus der Distanz das erste Tor. Weitere Angriffe beider Teams blieben bis zum Spielende fruchtlos und Iran siegte 1:0 über Japan.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren