Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Samstag, 12 September 2015 14:52

Las Vegas: Iran gewinnt Bronze im Freistilringen

Las Vegas: Iran gewinnt Bronze im Freistilringen
Las Vegas (IRIB) – Der iranische Ringer Alireza Karimi gewann in der Gewichtsklasse bis 86 Kg heute Morgen in Las Vegas die Bronzemedaille im Freistilringen.

 

Wie der IRIB-Reporter mitteilte, hat Alireza Karimi seinen bulgarischen Gegner Mikhail Petrov Ganev mit 12: 0 besiegen können und somit die zweite Bronzemedaille für Iran bei den Weltmeisterschaften in Las Vegas geholt. Vor der Runde um die Bronzemedaille konnte er den russischen Welt- und Europameister von 2014, Abdulrashid Sadulaev, besiegen.

Durch seinen Sieg über den ukrainischen Gegner in der Gewichtsklasse bis 86 Kg erreichte er das Halbfinale und zugleich auch die Qualifikation für die Teilnahme an den Olympischen Sommerspielen 2016.

Am ersten Tag der Weltmeisterschaften konnte der iranische Ringer Seyed Ahmad Mohammadi die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse bis 65 Kg gewinnen, sowie ebenfalls den Zugang zu den Olympischen Spielen erzielen.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren