Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Samstag, 12 September 2015 06:41

Iran unterliegt Polen bei Volleyball World Cup

Iran unterliegt Polen bei  Volleyball World Cup
Hamamatsu (IRIB) – Am fünften Tag der Wettkämpfe der Volleyball World Cup-Volleyballmeisterschaften ist die iranische Mannschaft gegen die polnische Mannschaft angetreten, und hat 3 zu 2 verloren.
Zuvor konnte die iranische Mannschaft zwei Siege bei den Spielen gegen Tunesien und Venezuela für sich verbuchen. Das Spiel gegen Argentinien verlor sie. Doch die polnische Nationalmannschaft ist  mit drei aufeinanderfolgenden Siegen, als die stärkste Mannschaft dieser Gruppe hervorgegangen. Für die iranische Mannschaft – mit ihren blauen Trikots – zogen  Seyed Mohammad Moussavi, Adel Gholami, Amir Ghaffour, Saeid Marouf, Milad Ebadipour, Mojtaba Mirzajanpour und Mehdi Marandi ins Feld. In den ersten beiden Sätzen gab die iranische Mannschaft ein hervorragendes Spiel ab, doch in den beiden darauffolgenden Sätzen schwächelte sie und letztendlich übergab sie das Spiel nach dem fünften Satz der polnischen Mannschaft.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren