Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 08 September 2015 10:20

Volleyball-Weltmeisterschaften: Iran unterliegt Argentinien

Volleyball-Weltmeisterschaften: Iran unterliegt Argentinien
Hamamatsu (Mehr News) - In ihrem ersten Spiel bei der Volleyball-Weltmeisterschaft 2015 in Japan hat die iranische Mannschaft gegen Argentinien verloren.

Am Dienstagmorgen trat die 2011-2014 von Weltklasse-Trainer Julio Velasco gecoachte iranische Nationalmannschaft gegen die derzeit von Velasco betreute argentinische Nationalmannschaft an und verlor das Spiel 3:1.

Die iranische Mannschaft gewann gegen Polen den ersten Satz mit 27 zu 25, aber verlor den zweiten mit 22 zu 25, dritten mit 22 zu 25 und vierten Satz mit 24 zu 26.

Die 13. Volleyball-Weltmeisterschaften finden vom 8. bis 23. September 2015 in Hamamatsu unter Teilnahme von 12 Mannschaften in Japan statt. Die beiden besten Mannschaften werden direkt zur Teilnahme an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro 2016 zugelassen.

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren