Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Freitag, 28 August 2015 14:21

Basketball-Nationaltrainer Bauermann will mit dem Iran nach Rio

Dirk Bauermann trainiert die iranische Basketball-Nationalmannschaft. Foto: Nicolas Armer Dirk Bauermann trainiert die iranische Basketball-Nationalmannschaft. Foto: Nicolas Armer
Bamberg/Teheran (dpa) - Bei einem Heimatbesuch spricht der frühere Basketball-Bundestrainer Dirk Bauermann im Interview über seine Tätigkeit im Iran, wo er seit Juli den amtierenden Asienmeister als Coach auf die kontinentalen Titelkämpfe zur Vorbereitung auf die olympischen Sommerspiele in Brasilien vorbereitet.
 Als Weltranglisten-17. liegt der Iran einen Platz vor Deutschland und gehört damit zur Baskettball-Elite.

Über seine bisherigen Erfahrungen im Iran sagt Bauermeister: "Die Menschen sind extrem respektvoll im Umgang miteinander und sehr gastfreundlich."

Sollte der iranischen Mannschaft bei der Asienmeisterschaft vom 23. September bis 3. Oktober in China die erfolgreiche Titelverteidigung gelingen, hätte es das direkte Olympia-Ticket sicher. Als Halbfinalist wäre zumindest der Sprung zu einem Qualifikationsturnier geschafft. Vorerst hat Bauermann einen Vertrag unterschrieben, der sich bei der Olympia-Qualifikation automatisch verlängert.

Sollte auch Deutschland den Sprung zu den Sommerspielen schaffen, könnte es in Rio zu einem Duell mit Bauermanns ehemaligem Team kommen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren