Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 02 August 2015 10:11

Iranische Compound-Bogenschützen werden Weltmeister

Iranische Compound-Bogenschützen werden Weltmeister
Kopenhagen (IRNA) - Die Nationalmannschaft der Männer Irans im Compound-Bogenschießen hat erstmals bei den Weltmeisterschaften Gold geholt.
 Das Finale der 48. Weltmeisterschaften fand am Samstag zwischen Iran und Kanada  statt. Die iranische Mannschaft  konnte zunächst bei 226 Punkten ausgleichen, doch in der Endrunde gewann sie mit 30:29. In der Vorrunde stand Iran noch auf Platz 9, in der K.o.-Runde bezwang Iran Venezuela, Kolumbien und Italien und zog ins Finale. Präsident Rohani gratulierte in einer Botschaft diese wertvolle Weltmeisterschaft der iranischen Bogenschützen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren