Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Montag, 15 Juni 2015 08:40

Volleyballmeisterschaften: Russland erneut den Iran unterlegen

Volleyballmeisterschaften: Russland erneut den Iran unterlegen
Kazan (IRNA) – Die nationale iranische Volleyballmannschaft hat im zweiten Spiel gegen den Olympiasieger Russland seinen zweiten Sieg errungen, und erlangt somit 7 Punkte.
Laut IRNA ist die iranische Volleyballmannschaft gestern Abend in ihrem zweiten Spiel der fünften Ligawoche gegen den Olympiasieger 2012 und Weltliga 2013, Russland, in Kazan, in der CV-Sankt Petersburg-Halle, getreten und drei zu null Russland gewonnen. Die iranische Nationalmannschaft erlangte  am Samstagabend mit drei zu eins gegen Russland seinen ersten Sieg, und somit insgesamt sechs Punkte. Mit dem einen Punkt, den sie von Polen bekommen hat, hat sie nun sieben Punkte und rangiert somit auf den dritten Platz der Gruppe B der ersten Weltliga. Derzeit stehen die USA mit 17 und Polen mit 11 Punkten auf dem ersten und zweiten Platz.  e Russland steht mit einem Punkt auf Platz vier.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren