Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 13 November 2014 16:49

Iranischer Gewichtheber gewinnt Goldmedaille bei Weltmeisterschaften 2014

Kianoosh Rostami Kianoosh Rostami
Almaty (IRIB) – Bei den Weltmeisterschaften im Gewichtheben im kasachischen Almaty hat der Iraner Kianoosh Rostami in der Klasse A der Gewichtsklasse bis 85 Kg die Goldmedaille gewonnen.
Rostami gewann sowohl im Zweikampf wie im Stoßen Gold und im Reißen mit 178 kg hat er die Silbermedaille gewonnen. Gold ging beim Reißen an den Europameister Iwan Markow mit 179 kg. Diesergewann Silber im Zweikampf mit 390 kg.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren