Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Freitag, 03 Oktober 2014 15:41

Volleyball-Asienmeisterschaft der Männer 2014: Iran gewinnt Gold

 Volleyball-Asienmeisterschaft der Männer 2014: Iran gewinnt Gold
Incheon (IRIB) - Die iranische Volleyball-Nationalmannschaft der Männer hat bei der 17. Asienmeisterschaft im südkoreanischen Incheon die Goldmedaille gewonnen.
Die iranische Volleyball-Nationalmannschaft bezwang im Finale Japan und wurde zum ersten Mal Sieger bei den Asienmeisterschaften. Am gestrigen Donnerstag hatte Iran schon die chinesische Mannschaft bezwungen, und heute die Japaner im Finale. Dabei ging der erste Satz mit 28:26 an Iran, der 2. Satz ging mit 25:23 an Japan, der  3. und 4. Satz gingen mit  25:19 und 25:19 jeweils wieder an Iran.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren