Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 17 Juli 2014 04:35

Iranische Ringer-Jugendmannschaft dritte bei den Weltmeisterschaften

Iranische Ringer-Jugendmannschaft dritte bei den Weltmeisterschaften
Homenau (IRIB/ IRNA) – Bei den in der slowakischen Stadt Hornenau ausgetragenen Jugend-Weltmeistersschaften hat die iranische Jugendmannschaft im Ringen im griechisch-römischen Stil den dritten Platz errungen.

Die iranische Jugendmannschaft errang eine Gold-, eine Silber- und drei Bronzemedaillen.

Sieger der am 15. und 16. Juli ausgetragenen Wettkämpfe wurde Russland mit 49 Punkten. Die Republik Aserbaidschan kam mit derselben Punktzahl auf den zweiten Platz.

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren