Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 10 Juli 2014 06:23

Finale der Fußball-WM findet zwischen Deutschland und Argentinien statt

Mit dem 4:2-Sieg im Elfmeterschießen beendete Argentinien in São Paulo alle Final-Hoffnungen des niederländischen Teams um Arjen Robben und machte die Neuauflage des Final-Duells von 1986 und 1990 perfekt. (v.l.) Wesley Sneijder, Lionel Messi, Dirk Kuyt (Niederlande). Mit dem 4:2-Sieg im Elfmeterschießen beendete Argentinien in São Paulo alle Final-Hoffnungen des niederländischen Teams um Arjen Robben und machte die Neuauflage des Final-Duells von 1986 und 1990 perfekt. (v.l.) Wesley Sneijder, Lionel Messi, Dirk Kuyt (Niederlande).
Sao Paulo (dradio.de) - Deutschland trifft im Finale der Fußball-WM in Brasilien am Sonntag auf Argentinien.

Die Südamerikaner setzten sich am Mittwochabend in Sao Paulo im Elfmeterschießen mit 4:2 gegen die Niederlande durch. Nach der Verlängerung stand es 0:0. Die deutsche Auswahl hatte im ersten Halbfinale am Dienstag Brasilien mit 7:1 geschlagen. Das Spiel um den 3. Platz zwischen der Mannschaft von Trainer Scolari und den Niederlanden findet am Samstag statt.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren