Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Samstag, 21 Juni 2014 14:22

Das Iranische Karateteam gewann bei der Weltliga

Das Iranische Karateteam  gewann bei der  Weltliga
Jakarta (IRIB) - Das Iranische Karateteam hat mit 7 Gold-, 4 Silber- und 5 Bronzemedaillen den ersten Rang  bei der Karate-Weltliga in Indonesien für sich entschieden.
An der dritten Staffel der Weltliga mit der Bezeichnung „Karate 1 Premier League“ in Jakarta nahmen 26 Länder teil. das ranische Karateke-Team  stand mit 16 Medaillen auf dem ersten Platz. Japan kam mit dreimal Gold und einmal Silber und zweimal Bronze auf den zweiten Platz und Südkorea wurde mit einmal Gold, einmal Silber und sechsmal Bronze Dritter.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren