Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 29 Mai 2014 05:33

Iranische Taekwondo-Mannschaft ist Asienmeister

Iranische Taekwondo-Mannschaft ist Asienmeister
Tashkent (IRIB) – Die iranische Taekwondo-Nationalmannschaft in ist mit drei Gold-, zwei Silber- und einer Bronzemedaille bei den 21. asiatischen Taekwondo-Meisterschaften in Taschkent Meister geworden.

Bei diesen Meisterschaften, die am Montag in Usbekistan begannen und am Mittwoch endeten, wurde Südkorea mit drei Gold-, einer Silber- und einer Bronzemedaille Zweiter.

Der iranische Präsident Hassan Rohani gratulierte der Taekwondo-Nationalmannschaft zu diesem Sieg.


 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren