Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 06 März 2014 08:07

Iranische Frauen erstmals bei internationaler Rallye Paris-Dubai

Iranische Frauen erstmals bei internationaler Rallye Paris-Dubai
Teheran (Irna/IRIB) - Erstmals nehmen iranische Frauen am internationalen Rallye-Rennen im Nahen Osten teil.

Die Namen der zwei iranischen Rallye-Fahrerinnen sollen später bekannt gegeben werden, berichtete Irna am Mittwoch. Das Rennen startet am 15. April in Paris und endet am 5. Mai in Dubai.

Die Rallye-Fahrer fahren am 20. April über die türkische Grenze in Iran ein und werden die iranischen Städte Täbris, Teheran, Isfahan, Schiras und Bandar Abbas passieren. Schließlich werden sie per Schiff in Dubai anlangen. Iran nimmt mit 20 Fahrzeugen in verschiedenen Klassen der Rallye teil.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren