Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Samstag, 10 August 2013 16:54

Iranische Basketball-Nationalmannschaft nimmt an Basketball-Weltmeisterschaften in Spanien 2014 teil

Iranische Basketball-Nationalmannschaft nimmt an Basketball-Weltmeisterschaften in Spanien 2014 teil
Manila (IRIB) - Die iranische Basketball-Nationalmannschaft hat am heutigen Samstag im Halbfinale der 27. Runde der Asienweltmeisterschaften in Manila durch den Sieg gegen die Basketball-Nationalmannschaft Taiwans mit einem Ergebnis von 79 zu 60 die Lizenz zur Teilnahme an der Basketball-Weltmeisterschaft 2014 in Spanien bekommen.
Die iranische Nationalmannschaft hatte vor dem Wettkampf mit Taiwan durch sieben aufeinanderfolgende Siege gegen die Mannschaften Malaysias, Indiens, Bahrains, Kasachstans, Chinas, Süd-Koreas und Jordaniens die Teilnahme am Halbfinale ermöglicht. Wenn die iranische Nationalmannschaft am morgigen Sonntag im Finale gegen Nordkorea den Sieg erlangt, wird sie zum dritten Mal als Sieger der asiatischen Weltmeisterschaften bezeichnet werden können. Die 27. Runde der Asienweltmeisterschaften, die seit 1. August in Manila begonnen hatten, werden morgen am 11. August zu Ende gehen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren