Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sanaa (IRIB) – 22 jemenitische Parteien haben mit der Unterzeichnung eines Kooperationsvertrages, die Notwendigkeit des medialen und politischen Bündnisses im Kampf gegen die saudische Militärintervention   hervorgehoben.
Freigegeben in Nahost
Teheran/ Sanaa (IRIB) –  Iran ist, den Angaben des iranischen Vizeaußenministers für den afrikanischen und arabischen Raum zufolge, zur Unterstützung von Gesprächen zwischen jemenitischen Gruppen bereit.
Freigegeben in Inland
Dienstag, 03 November 2015 04:59

UNO warnt vor Hungersnot im Jemen

New York (IRIB News/Xinhua) - Wie die UNO berichtete, ist die Hälfte der 22 Provinzen im Jemen mit Nahrungsmittel-unsicherheit konfrontiert.
Freigegeben in Nahost
Montag, 02 November 2015 15:56

Saudi-Arabien greift Wohngebiete im Jemen an

Sanaa (IRIB) - Saudische Kampfflugzeuge haben am Montag die Region Haydan in der nördlichen Provinz Saada mit Streubomben angegriffen, wobei fünf Menschen getötet und Dutzende weitere verletzt worden sind.
Freigegeben in Nahost
Manama (Press-TV) – Saudi-Arabiens Außenminister Adel Dschubair spricht vom Vormarsch in Jemen und kündet an, die militärischen Operationen unter der Führung der saudischen Regierung nähern sich ihrer „letzten Phase“.
Freigegeben in Nahost
Sanaa (Press TV) – Die jemenitische Armee hat Stellungen der saudischen Streitkräfte in verschiedenen Regionen mit Raketen angegriffen und ihnen dabei schwere Schäden zugefügt.
Freigegeben in Nahost
Sana (Press TV) - Laut dem Vorsitzenden des politischen Rates der Volksbewegung Ansarollah in Jemen haben alle Einigungsversuche Richtung politischer Lösung und Einstellung der Kampfhandlungen mit den Saudis fehlgeschlagen.
Freigegeben in Nahost
Freitag, 30 Oktober 2015 06:46

Oxfam warnt vor Hungersnot in Jemen

London (ISNA) –13 Millionen Jemeniten schweben laut Angaben der internationalen Entwicklungsorganisation Oxfam  aufgrund der prekären  Sicherheitslage im in Hungersnotgefahr.
Freigegeben in Nahost
Sana (IRNA) - Die Menschenrechtsorganisation  Amnesty International(AI) hat Saudisch-geführte Luftangriffe  gegen ein Krankenhaus "der Ärzte ohne Grenzen" in der Provinz Saade verurteilt und sofortige, umfassende und unabhängige Untersuchungen dazu gefordert.
Freigegeben in Nahost
Washington (IRNA) - Kongressabgeordnete in den USA haben US-Präsident Obama aufgefordert, sich für ein Ende der Krise in Jemen auf friedlichem und diplomatischem Wege einzusetzen.
Freigegeben in Nahost