Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 25 September 2014 14:33

Botschaft des Revolutionsoberhaupts zur Woche der "Heiligen Verteidigung"

Botschaft des Revolutionsoberhaupts zur Woche der "Heiligen Verteidigung"
Teheran (IRIB) - Anlässlich des Beginns der Woche der "Heiligen Verteidigung" hat das geehrte Oberhaupt der Islamischen Revolution eine Botschaft an die gesamte iranische Nation gerichtet, in der er die Heilige Verteidigung als ein Komplex von Hochmut, Herrlichkeit und Schönheit der iranischen Nation bezeichnet hat.
In dieser Botschaft gedachte der geehrte Ayatollah Khamenei des Lobestags der Märtyrer und Hingebenden und betonte: Die achtjährige Verteidigung der iranischen Nation symbolisiert ein in sich verflochtenes Komplex von Herrlichkeiten einer Nation, in welcher Märtyrer und Martyrium ihr glänzendes Siegel sind. Das geehrte Oberhaupt der Islamischen Revolution unterstrich in dieser Botschaft, dass diese Vorzüglichkeit das Resultat einer ehrlichen Opferbereitschaft jener Menschen ist, die der Gottes Zufriedenheit die höchste Priorität eingeräumt haben. Der geehrte Ayatollah Khamenei betonte, dass alle Familienangehörigen von Märtyrern, also Väter Mütter, Ehefrauen Kinder und sonstige Angehörige, sicherlich einen Anteil an diesem spirituellen Ruhm und an dieser spirituellen Ehre erlangt haben.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren