Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Montag, 09 Juni 2014 14:32

Irans Revolutionsoberhaupt hebt den wissenschaftlichen Fortschritt Irans hervor

Irans Revolutionsoberhaupt hebt den wissenschaftlichen Fortschritt Irans hervor
Teheran (IRIB) – Bei einem Treffen mit akademischen Leitern und Forschern hat heute das Oberhaupt der Islamischen Republik Iran Ayatollah Seyyed Ali Khamenei den raschen wissenschaftlichen Fortschritt im Iran auf der Grundlage der menschlichen Werte und der Fähigkeiten der jungen Generation iranischer Wissenschaftler hervorgehoben.

 

Nach dem Sieg der Islamischen Revolution habe das Selbstbewusstsein der jungen Generation einen Sprung im Bereich der Wissenschaft und Forschung hervorgerufen, sagte Ayatollah Khamenei und unterstrich, dass der rasche wissenschaftliche Fortschritt des Irans in den letzten Jahrzehnten mit der politischen und wirtschaftlichen Unabhängigkeit des Landes zusammenhängt. Er wies bei diesem Treffen auf den umfassenden wissenschaftlichen Plan des Landes hin und bekräftigte, dass die gesetzten Ziele in diesem Plan durch die Bewahrung des Widerstandsgeistes, der die vollkommene Unabhängigkeit des Landes anstrebt, verwirklicht werden können. In diesem Zusammenhang sagte der iranische Revolutionsführer, dass die Nukleartechnologie ein gutes Beispiel für die Fortschritte der jungen Generation iranischer Wissenschaftler sei, die allerdings nach dem islamischen Glauben nur im Rahmen der menschlichen Werte genutzt werden müsse.     

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren