Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Teheran (IRIB)- Präsident Rohani hat Imam Khomeini die einzigartige Persönlichkeit in der iranischen Geschichte genannt; sein Weg und seine Grundsätze werden stets wegweisend sein.
Teheran (IRIB)- Präsident Rohani und seine Kabinettsmitglieder haben heute an der Schwelle der Gottestage der Siegesdekade das Mausoleum Imam Khomeinis(Friede sei mit ihm), Gründer der Islamischen Republik Iran, besucht und …
Teheran (IRIB) - Laut dem iranischen Präsidenten Hassan Rohani ist die Islamische Republik Iran niemals von der Weltgemeinschaft zurückgewiesen worden.
Paris (IRNA) – Die Wiederaufnahme diplomatischer Beziehungen zu Saudi-Arabien ist nach den Worten des iranischen Präsidenten eine Priorität, wozu Riad Initiative zeigen soll.
Paris (IRIB) – Die Präsidenten Irans und Frankreichs, Hassan Rohani und François Hollandehs, bekundeten am Donnerstagnachmittag bei einem Treffen in Elysee-Palast die Bereitschaft ihrer Länder zum Beginn einer neuen Ära …
Paris(iribnews/euronews)- Der iranische Präsident Hassan Rohani hat sich für ein neues Zeitalter der Beziehungen zu Frankreich und Europa starkgemacht.
Paris (IRIB/ IRNA) – Irans Präsident, der sich seit gesten in Frankreich aufhält, hat sich am Abend bei einem Treffen mit dem Senatsvorstzenden dafür ausgesprochen, dass durch die Sanktionen entstandene …
Rom/Paris (IRIB) -Der iranische Präsident, Hassan Rohani, hat am Mittwochnachmittag Italien in Richtung der französischen Hauptstadt Paris verlassen.
Rom (IRIB/ISNA) - Der Präsident der IR Iran sagte: "Iran hat zuverlässige Gesetze und Verordnungen für ausländische Investoren."
Dienstag, 26 Januar 2016 05:03

Pressekonferenz von Rohani und Renzi

Rom (IRIB/IRNA) - Der iranische Präsident Hassan Rohani hat am Montagabend bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem italienischen Ministerpräsidenten Matteo Renzi gesagt: "Die Probleme unserer Region können nicht durch militärische …
Teheran (IRIB) – Präsident Rohani hat den Ausbau der Beziehungen zu den EU-Staaten, wie Italien und Frankreich, als Prioritäten der Außenpolitik Irans bezeichnet.
Sonntag, 24 Januar 2016 15:00

Präsident Rohani reist morgen nach Italien

Teheran (Mehrnews)- Präsident Rohani wird in seiner ersten bilateralen Europa-Reise am Montag nach Italien und am Mittwoch nach Frankreich reisen.
Teheran (IRINN) - Irans Präsident Hassan Rohani hat heute nach der Unterzeichnung von 16 Kooperationsdokumenten zwischen Iran und China die Erhöhung von Wirtschaftsaustausch zwischen beiden Staaten hervorgehoben.
Teheran (IRIB) - Der iranische Präsident Hassan Rohani hat eine breite Beteiligung der iranischen Bevölkerung an den Wahlen zum Parlament und zum Expertenrat gefordert.
Donnerstag, 21 Januar 2016 07:08

Rohani reist nach Italien und Frankreich

Teheran (IRIB) – Der iranische Präsident wird am 25. Januar nach Italien und Frankreich reisen.
Teheran/Caracas (IRIB) - Der iranische Präsident Hassan Rohani hat sich für den Ausbau der Beziehungen zu venezuela nach der Umsetzung des gemeinsamen Aktionsplans ausgsprochen.
Teheran/London (IRIB) – Der iranische Präsident hat am Dienstag bei einem Telefongespräch mit dem britischen Premierminister die Umsetzung des gemeinsamen Aktionsplans als Faktor für den Ausbau der Wirtschaftsbeziehungen bezeichnet.
Teheran/Kabul (IRNA)- Der Präsident der Islamischen Republik Iran, Hassan Rohani, hat seinem afghanischen Amtskollegen, Ashraf Ghani, Unterstützung im Kampf gegen den Terrorismus zugesichert.
Teheran (IRIB) - Der Präsident der IR Iran forderte heute die genaue und zielgerichtete Durchführung der Widerstandswirtschaft.
Teheran (IRIB) - Der iranische Präsident Hassan Rohani forderte, dass sich die Internationale Atomenergieagentur, IAEA, bei der Entwicklung der friedlichen Nutzung der Kerntechnologie in Iran an ihre Pflichten halten muss.