Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Vatikan(kna)- Die katholischen Bischöfe des Heiligen Landes werten die gegenwärtige Lage der Palästinenser als „unmenschlich“.
Freigegeben in Nahost
Ramallah (IRIB/IRNA) - Die israelischen Soldaten haben am Mittwoch 16 Palästinenserinnen in Dschenin, Nablus, Ramallah und al-Khalil festgenommen und sie den Sicherheitskräften zum Verhör übergeben.
Freigegeben in Nahost
Al-Quds (IRNA) - Laut dem Büro des UNO-Nothilfekoordintors in Besetzten Palästinensergebieten(OCHA) setzt Israel weiterhin seine obligatorische Flüchtlingspolitik gegenüber den Palästinensern fort.
Freigegeben in Nahost
Dschenin (Tasnim News) - Die israelischen Soldaten haben zwei 15-jährige Palästinenser in der Region "Bab Terma" im Westen der der Stadt Dschenin erschossen.
Freigegeben in Nahost
Al-Khalil (IRIB) - Ein junges palästinensisches Mädchen ist heute von israelischen Soldaten in der Nähe des Ibrahim-Schreins in der Stadt al-Khalil im Süden Westjordanlands getötet worden.
Freigegeben in Nahost
Tel Aviv (Press-TV) - Der UNO-Menschenrechtsberichterstatter für Palästinensergebiete Makarim Wibisono hat das gewaltsame Vorgehen der israelischen Militärs gegen Palästinenser scharf kritisiert.
Freigegeben in Nahost
Brüssel (IRIB/ ISNA) – Israel hat einer EU-Parlamentsdelegation die Einreise in den Gazastreifen verweigert. Sie wollte die Schäden der Angriffe Israels auf Gaza im Jahr 2014 untersuchen.
Freigegeben in Nahost
Gaza (IRIB)- Laut Mitglied des Hamas-Politbüros Musa Abu Marzuq liegt die Hauptbedingung für den Erfolg der nationalen Versöhnung darin, sich nicht dem Druck von außen zu beugen.
Freigegeben in Nahost
Ramallah (IRIB) – Die Union palästinensischer Journalisten hat  am Mittwoch arabische und internationale Verbände zum Boykott des israelischen Kabinetts aufgerufen.
Freigegeben in Nahost
Ramollah (IRIB/IRNA) - Im Rahmen der nationalen Versöhnung und der Bildung einer Regierung der nationalen Einheit hat das palästinensische Kabinett seine Bereitschaft für den Rücktritt bekannt gegeben.
Freigegeben in Nahost