Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 24 Januar 2016 15:00

Präsident Rohani reist morgen nach Italien

Präsident Rohani reist morgen nach Italien
Teheran (Mehrnews)- Präsident Rohani wird in seiner ersten bilateralen Europa-Reise am Montag nach Italien und am Mittwoch nach Frankreich reisen.

Er wird von einer hochrangigen Delegation begleitet. Die Reise nach Italien erfolgt auf Einladung des italienischen Präsidenten und Ministerpräsidenten. Auf dem Programm stehen Gespräche mit Präsident, Ministerpräsident und anderen Verantwortlichen des Landes. Zudem ist ein Treffen mit Investoren und Großunternehmen Italiens vorgesehen.

Ein weiteres Programm ist der Besuch in Vatikan und ein Treffen mit dem Papst und dem Ministerpräsidenten Vatikans.

Die nächste Station der Europareise ist Paris am Mittwoch. Auch dort ist ein offizieller Empfang des französischen Präsidenten und bilaterale Gespräche geplant.

In Paris wird sich Präsident Rohani mit dem Generaldirektor der UNESCO geplant.

Rohani wird sich in Paris auch mit Investoren, Unternehmern und Industriellen treffen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren