Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Mittwoch, 16 Dezember 2015 15:38

Rohani nennt Resolution des IAEA-Gouverneursrat einen großen Erfolg

Rohani nennt Resolution des IAEA-Gouverneursrat einen großen Erfolg
 -   Teheran (IRIB)- Einen Tag nach der Verkündung der offiziellen Stellungnahme der Internationalen Atomenergieagentur(IAEA) zu den früheren iranischen Atomaktivitäten ist der iranische Präsident zu einer Stellungnahme vor die Presse getreten.
In einer Fernsehsendung sagte Hassan Rohani heute: Die jüngste IAEA-Resolution ist ein großer Erfolg des gesamten iranischen Volkes auf internationaler Ebene. Fünf Monate nach Abschluss des Atomabkommens mit dem Iran schloss die Internationale Atomenergiebehörde die Ermittlungen zu früheren iranischen Atomwaffenprogrammen ab. Der Gouverneursrat der IAEA verabschiedete eine entsprechende Resolution. In einem Bericht von Anfang Dezember hatte die Behörde bereits festgestellt, dass Teheran nie unmittelbar vor dem Bau einer Atombombe stand, bis 2003 aber geheim an der Herstellung von nuklearen Waffen forschte. Die IAEA habe jedoch “keine glaubhaften Anzeichen dafür gefunden, dass im Iran nach 2009 an der Entwicklung von Nuklearwaffen gearbeitet wurde”, so IAEA-Generalsekretär Yukiya Amano. “Zudem hat die Behörde keine belastbaren Hinweise dafür gefunden, dass im Zusammenhang mit möglichen militärischen Dimensionen des iranischen Atomprogramms nukleares Material versteckt umgeleitet wurde.” Die fünf UN-Vetomächte und Deutschland hatten sich am 14. Juli in Wien mit Teheran auf diese Vorgehensweise geeinigt. Rohani begrüßte die Bemühungen der iranischen Atomenergieorganisation und der Streitkräfte der Islamischen Republik Iran um die Beendigung der sogenannten OMD-Akte, also die mögliche militärische Dimension der früheren iranischen Atomaktivitäten und betonte: Es ist dem Iran gelungen, den jahrelangen Atomkonflikt im Dialog mit der internationalen Gemeinschaft zu lösen, denn wenn man dies mit der IAEA lösen wollte, wäre möglicherweise keine Einigung zustande gekommen.    

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren