Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Mittwoch, 25 November 2015 15:12

Rohani: Ein Flugzeug ist kein Spielzeug, das man in der Luft abschießt

 Rohani: Ein Flugzeug ist kein Spielzeug, das man in der Luft abschießt
Teheran (Press TV) - Irans Präsident Hassan Rohani hat den Abschuss des russischen Kampfjets durch die türkische Luftwaffe heute als eine sehr gefährliche und alarmierende Aktion bezeichnet.

 

Bei einem Ministertreffen in Teheran sagte er: Nach den verfügbaren Informationen wurde der russische Kampfjet beim Einsatz über syrischem Territorium abgeschossen. So ein Flugzeug ist aber kein Spielzeug, das man in der Luft abschießt, selbst wenn es sich der türkischen Grenze angenähert hätte.

Rohani warnte daher vor derartigen Provokationen  und forderte die Türkei - Irans befreundetes Nachbarland - zur Vorsicht auf, denn man befinde sich in einer sensiblen Situation. Auch Russland sei ein befreundetes Nachbarland Irans. Konflikte zwischen diesen Nachbarländern seien nicht im Interesse Irans und der Region. Deshalb forderte er beide Länder zur Zurückhaltung und zum Nachdenken auf, um eine Wiederholung derartiger Vorfälle zu vermeiden.


 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren