Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 15 Oktober 2015 05:50

Die indonesische Außenministerin zu Besuch in Teheran

Die indonesische Außenministerin zu Besuch in Teheran
Teheran (IRIB) - Die indonesische Außenministerin hat am Mittwoch zunächst mit dem iranischen Präsidenten und anschließend mit dem Außenminister über die bilateralen Beziehungen sowie die Entwicklungen in der Region gesprochen.

Irans Präsident Hassan Rohani bekräftigte bei dem Treffen mit Retno Marsudi die bedeutende Rolle beider Länder für eine Beilegung der Krisen in der Region und der Konflikte zwischen islamischen Ländern.

Marsudi stimmte ihm darin zu und sprach außerdem über einen Ausbau der Beziehungen zu Teheran in den Bereichen Handel, Wirtschaft, Investitionen und infrastrukturelle Entwicklung.

Nach einem Treffen mit ihrem iranischen Amtskollegen Mohammad Dschawad Zarif kündigte Mersudi die Unterzeichnung von zwei Abkommens in den Bereichen Diplomatie, Politik und Planung an.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren