Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Samstag, 26 September 2015 06:18

Präsident Rohani zur Kooperation zwischen Iran und Schweden

Präsident Rohani zur Kooperation zwischen Iran und Schweden
New York (IRIB) – Nach einem Treffen mit dem schwedischen Ministerpräsidenten Stefan Löfven am Freitag sagte Präsident Rohani, dass nach dem Atomabkommen zwischen Iran und der G5-1 der Weg frei ist zum Ausbau der Kooperationen zwischen beiden Ländern. 
Er fügte hinzu, dass sich die iranisch-schwediscen Wirtschaftsbeziehungen in den vergangenen Monaten bereits positiv entwickelt haben. Diese Entwicklungen könnten und sollten künftig durch Investitionen und Wissenstransfer noch intensiviert warden.

Löfven wies seinerseits auf ein großes Potential zum Ausbau der Zusammenarbeit Teheran-Stockholm hin und kündigte einen Besuch des schwedischen Industrieministers in Teheran an. Schließlich erwähnte er auch die globale Bedrohung durch den Terrorismus und sagte, dass Schweden bereit ist, dagegen mit dem Iran zu kooperieren.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren