Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 20 September 2015 11:06

Rohani zu Amano: Zusammenarbeit Irans mit der IAEA ist auf Vertrauensbasis

Rohani zu Amano: Zusammenarbeit Irans mit der IAEA ist auf Vertrauensbasis
Teheran (IRIB)- Der Generaldirektor der Internationalen Atomenergieagentur(IAEA) , Yukiya Amano, der sich derzeit zu einem eintägigen Besuch in Teheran aufhält, ist vom iranischen Präsidenten, Hassan Rohani, zu einem Gespräch empfangen worden.
Bei diesem Treffen konstatierte Präsident Rohani: Die gute Zusammenarbeit Teherans mit der IAEA ist auf gegenseitigem Vertrauen, auf Gesetz, auf internationalen Vorschriften und auf professionellen Aufgaben basiert. Rohani bewertete die Aufgaben der Wiener Atombehörde als wichtig und in technischer, rechtlicher und politischer Sicht kompliziert. In den vergangenen 12 Jahren habe Teheran mit der IAEA umfangreiche Zusammenarbeit geleistet und auch sehr darum bemüht, dass diese Zusammenarbeit gut, regelmäßig und im Rahmen des Gesetzes erfolgt. Rohani erklärte: Die Erwartung Irans entspricht genau dem, was in der IAEA-Satzung steht. Amano brachte dabei seine Zufriedenheit über den Ausbau der Zusammenarbeit zwischen Iran und IAEA zum Ausdruck und fügte hinzu: Seine Behörde ist darum bemüht, die ihr zugewiesenen Aufgaben transparent zu machen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren