Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Mittwoch, 29 Juli 2015 15:33

Rohani: Die Atomeinigung ist zugunsten Irans und der G 5+1

Rohani: Die Atomeinigung ist zugunsten Irans und der G 5+1
Teheran (IRNA/IRIB) - Bei seinem heutigen Treffen mit dem französischen Außenminister Laurent Fabius in Teheran wiederholgte der iranische Präsident Hassan Rohani seine Überzeugung, dass die Atomeinigung zwischen dem Iran und der G 5+1 zugunsten beider Seiten und aller regionalen Akteure erfolgt ist.

 

Das werde sich in der Rolle Irans bei der Lösung regionaler Krisen, bei der Terrorismusbekämpfung und bei Bemühungen um Sicherheit in der Region zeigen, so Rohani.
Er bezeichnete die politische Lösung als einzige Lösung der Krisen in Syrien, Libanon und im Jemen, dafür sollten die Atomverhandlungen ein Vorbild sein.
Fabius sprach sich für eine Erneuerung der Beziehungen auf der Basis von Respekt und Freundschaft aus und sagte, dass heute eine neue Phase der Zusammenarbeit zwischen beiden Ländern begonnen hat.
 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren