Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 08 März 2015 07:05

Rohani beim Treffen mit jordanischem Außenminister: Alle wollen kollektive Zusammenarbeit zur Lösung der Probleme in der Region

Rohani beim Treffen mit jordanischem Außenminister: Alle wollen kollektive Zusammenarbeit zur Lösung der Probleme in der Region
Teheran (IRIB) - Laut Irans Präsident Rohani lösen Geschlossenheit und kollektive Kooperationen  die Probleme in der Region, sowie es auch alle fordern.
Präsident Rohani sagte am Samstag beim Treffen mit dem jordanischen Außenminister Nasser Judeh in Teheran: Iran strebt heute nur Entwicklung, Sicherheit und Stabilität in der Region an. In den letzten Jahren haben die Menschen in Palästina, Gaza, Libanon und in der gesamten Region zunehmend unter dem Unrecht und den Verbrechen der Zionisten gelitten. Sicherheit und Stabilität in den Ländern  der Region werden nur dann einen akzeptablen Stand erreichen, wenn internationaler und regionaler Druck abgestimmt und koordiniert das zionistische Regime dazu zwingt, keine Verbrechen und Aggressionen mehr zu begehen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren