Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 07 Januar 2010 05:00

Politik der Einmischung in Iran ist gescheitert

Wien (IRNA) - Der iranische Botschafter in Österreich Ebrahim Sheibany bekräftigte, dass die Großmächte mit ihrer Politik der Einmischung in die iranischen Angelegenheiten gescheitert sind.
Kuala Lumpur (IRNA) – Dutzende Malaysier, Medienvertreter und Nicht-Regierungs-Organisationen dieses Landes haben heute in Kuala Lumpur gegen die ägyptische Politik demonstriert.
Teheran (IRIB) - Der Parlamentschef von Bahrain traf zu Gesprächen mit den Funktionsträger der IRI über die bilateralen fragen und regionalen Entwicklungen in Teheran ein.
New York (IRNA/Ria Novosti) – Der UN-Generalsekretär sagte, dass sich die Sicherheitslage in Afghanistan verschlechtert hat und möglicherweise alle Bemühungen der internationalen Gemeinschaft für die Herstellung von Stabilität zunichte gemacht …
Berlin (IRIB) - Das Übergreifen von kriegsgegnerischen Einstellungen in Deutschland auf die Kirche dieses Landes hat die deutsche Regierung, die in den Krieg in Afghanistan verwickelt ist, in starke Besorgnis …
Istanbul (IRIB) - Tausende Anhänger der islamitischen Partei Saadat und einige NGOs demonstrierten gegen die Politik Ägyptens in der türkischen Stadt Istanbul.
New York (IRIB) - Ban Ki Moon brachte seine Besorgnis über die große Knappheit von verschiedenen Baumaterialien im Gazastreifen für den Wiederaufbau der zionistischen Zerstörungen zum Ausdruck.
Nadschaf (IRIB) - Tausende Iraker in Nadschaf hielten aus Protest gegen die Schmähung des befugten Rechtsgelehrten im Irak durch die wahabitischen Scheichs in Saudi-Arabien eine Demonstration ab.
Teheran (IRIB) – Der syrische Parlamentspräsident sagte, dass die Länder der Region durch ihre Zusammenarbeit und Verbundenheit die Sicherheit und Stabilität in den Nahen und Mittleren Osten zurückbringen können.
Teheran (IRIB) - Ein Abgeordneter des islamisch-iranischen Parlamentes sagte: "Die widersprüchlichen Handlungen und Worte der amerikanischen Politiker sind auf ihrer Unfähigkeit, die Devise "Wandlung" in die Tat umzusetzen, begründet.
Tokio (Farsnews) - Der Sekretär des Hohen Nationalen Sicherheitsrats Irans hat heute die Stadt Hiroschima und die Schäden, die noch vom US-Atombombenabwurf zu sehen sind, besichtigt. Die große Gefahr für die Welt ist, dass …
Caracas (IRIB) – Die venezolanische Regierung hat in einer Veröffentlichung die amerikanischen Versuche verurteilt, die IRI zu destabilisieren.
Sabzewar/Iran (IRNA) - Der iranische Parlamentschef sagte, dass heute alle Länder sowie Freunde und Feinde, die entscheidende Rolle Irans bei internationalen Entwicklungen und in der Region eingestehen.
Basra (Al Alam) - Die Bürger in der irakischen Stadt Basra demonstrierten gegen die Beleidigung von Großayatollah Sistani durch einen saudischen Scheich.
Teheran (IRNA) - Der Vizepräsident Irans bezeichnete die Zusammenarbeit zwischen Teheran und Damaskus als brüderlich und freundschaftlich und sagte: Der Ausbau der Beziehungen zwischen beiden Ländern diene allen Völkern der …
Sonntag, 10 Januar 2010 08:46

Luftraum Pakistans wiederholt verletzt

Islamabad (AFP) - Bei US-Drohnenangriffen auf pakistanischem Boden kamen drei Menschen ums Leben.
Riad (IRIB) - Der saudische Außenminister betonte, dass sein Land den Dialog über das iranische Atomprogramm befürwortet.
Teheran (IRIB) – Der iranische Parlamentspräsident Ali Laridschani bezeichnete am Mittwochabend bei einem Treffen mit dem omanischen Außenminister Yusuf bin Alawi in Teheran, Oman als einen guten Nachbarn mit grundsätzlichen …
Dresden (AFP) - Die Staatsanwaltschaft Dresden hat die nach dem Mord an der Ägypterin Marwa El-Sherbini gegen den Landgerichtspräsidenten eingeleiteten Ermittlungen eingestellt.
Kabul (Reuters/IRIB)- Ein afghanischer Soldat hat nach offiziellen Angaben einen US-Soldaten erschossen.