Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Teheran (IRIB) – Irans Vizeaußenminister und Unterhändler bei den Atomverhandlungen, Abbas Aragchi hat den Generaldirektor der Internationalen Atomenergieorganisation (IAEA) aufgeordert,  dem Gouverneursrat   einen objektiven und auf den Tatsachen basierenden  Bericht vorzulegen.
Freigegeben in Iran & IAEA
Teheran (Press TV) - Teheran ist entschlossen, all seine Verpflichtungen im vereinbarten Handlungsplan mit der G5+1 umzusetzen, es ruft auch die Gegenseite zur gleichen Haltung auf, damit die Vereinbarung erfolgreich in Kraft treten kann.
Freigegeben in Iran & IAEA
Wien (IRIB) - Generalsekretär Yukio Amano hat heute bestätigt: Es gibt keine Abweichung im iranischen Atomprogramm.
Freigegeben in Iran & IAEA
Wien (IRNA) – Iran wird nach dem IAEA-Bericht am 15. Dezember und nach der Entscheidung des Verwaltungsrates mit dem Uranaustausch beginnen.
Freigegeben in Iran & IAEA
  Die  Nuklearvereinbarung zwischen der Islamischen Republik Iran und der G 5+1 hat mehrere positive Folgen und eine davon ist die Stärkung des NPT-vertrages, des Atomsperrvertrages.
Freigegeben in Beiträge
Washington (Press TV) – Das US-Außenministerium hat am Montag in einer Erklärung die Erstellung eines Dokumentes durch Iran über die Rolle der G5+1 für den Umbau des Schwerwasserreaktors in Arak (Zentraliran) begrüßt.
Freigegeben in Iran & IAEA
Teheran (IRNA) – Dem Leiter der iranischen Atomenergiebehörde zufolge wurde im Rahmen des gemeinsamen Aktionsplanes zwischen Iran und der G5+1 vereinbart, dass das in Iran angereicherte Uran verkauft wird, und somit Iran sich dem internationalen Klub der Exporteure für angereichertes Uran anschließt.
Freigegeben in Iran & IAEA
     Die diplomatischen Bemühungen Irans in der Atomenergiefrage haben schließlich nach 23 Monaten Intensivverhandlungen am 14. Juli 2015 in Wien zu einem Ergebnis geführt – dem Gemeinsamen Aktionsplan.
Freigegeben in Beiträge
Wien (IRIB) - Die Expertensitzung der Verhandlungsgruppen Irans und der G5+1 wird am Dienstag in Wien beginnen.
Freigegeben in Iran & IAEA
Brüssel (IRIB) – Die Europäische Union hat am Sonntag ein offizielles Dokument über die Modernisierung des Schwerwasserreaktors in der zentraliranischen Stadt Arak auf ihrer Webseite veröffentlicht.
Freigegeben in Iran & IAEA