Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 14 Januar 2010 05:48

Laridschani würdigt grundsätzliche Stellungnahme Omans in der Region

Teheran (IRIB) – Der iranische Parlamentspräsident Ali Laridschani bezeichnete am Mittwochabend bei einem Treffen mit dem omanischen Außenminister Yusuf bin Alawi in Teheran, Oman als einen guten Nachbarn mit grundsätzlichen und guten Stellungnahmen in Bezug auf die regionalen und internationalen Fragen und Entwicklungen.
Unter Hinweis auf die nahen Beziehungen und die gute Zusammenarbeit beider Länder auf verschiedenen Gebieten, sagte Laridschani: "Das iranische Parlament unterstützt jegliche Ausweitung der Zusammenarbeit und Verbindungen beider Länder in verschiedenen Bereichen, wie auf politischem, parlamentarischem, wirtschaftlichen und kulturellen Gebiet."
Der omanische Außenminister Yusuf bin Alawi bezeichnete Iran bei diesem Treffen als ein starkes und wichtiges Land in der Region und sagte: "Iran hat eine konstruktive Rolle bei der Herstellung von Ruhe und Stabilität in der Region und Oman ist an der Ausweitung der Zusammenarbeit und der Beziehungen zu Iran sehr interessiert." Bezüglich des Palästinaproblems sagte er: "Alle Lösungswege für das palästinensische und arabische Problem sind durch das zionistische Regime in eine Sackgasse geraten und die Gründung eines eigenständigen Palästinenserstaates ist auf Grund der herrschsüchtigen Politik dieses Regimes unwahrscheinlich geworden."

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren