Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 03 März 2016 07:09

Deutscher Bundesabgeordneter Volker Beck tritt von allen seinen Ämtern zurück

Volker Beck wurde bei einer Personenkontrolle mit Drogen erwischt. Es soll sich um Crystal Meth handeln Volker Beck wurde bei einer Personenkontrolle mit Drogen erwischt. Es soll sich um Crystal Meth handeln
Berlin(orf)- Der deutsche Grünen-Bundestagsabgeordnete Volker Beck ist offenbar Dienstagabend gegen 23.00 Uhr am Berliner Nollendorfplatz mit Drogen erwischt worden.

Die Berliner Staatsanwaltschaft bestätigte am Mittwoch den Fund eines verdächtigen Stoffs bei dem 55-Jährigen. Beck sei bei einer Polizeikontrolle in Berlin mit 0,6 Gramm „einer betäubungsmittelverdächtigen Substanz“ aufgefallen, so der Sprecher der Behörde, Martin Steltner, am Mittwoch.

Die „Bild“-Zeitung (Onlineausgabe) hatte als Erstes über den Vorfall berichtet. Dem Blatt zufolge handelt es sich bei dem Fund vermutlich um die synthetische Droge Crystal Meth. Beck äußerte sich nicht näher zu den Vorwürfen, erklärte aber, dass er seine Ämter in der Fraktion zur Verfügung stelle.

Beck erklärte, er wolle sich zu dem Vorwurf nicht äußern, stelle aber seine Ämter als innen- und religionspolitischer Sprecher der Fraktion sowie als Vorsitzender der deutsch-israelischen Parlamentariergruppe zur Verfügung.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren