Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Mittwoch, 02 März 2016 06:54

Abstimmung über Nordkorea-Resolution verschoben

Abstimmung über Nordkorea-Resolution  verschoben
New York (dpa/IRIB) - Der UN-Sicherheitsrat hat eine Abstimmung über deutlich schärfere Sanktionen gegen Nordkorea um einen Tag verschoben.

Russland habe um mehr Zeit gebeten, um den Text des Resolutionsentwurfs zu prüfen, teilte die UN-Vertretung der USA am Dienstag mit.

Die zwischen den USA und China ausgehandelte Resolution soll die Strafmaßnahmen als Reaktion auf den nordkoreanischen Atomtest im Januar und dem ebenfalls weltweit kritisierten Raketenstart deutlich verschärfen. Die Resolution sieht verschärfte Sanktionen vor, darunter Kontrollen aller Frachter von und nach Nordkorea sowie ein Verkaufsverbot von Handfeuerwaffen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren