Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 02 Februar 2016 12:05

Belgien und Frankreich wollen Terrorismusbekämpfung intensivieren

Belgien und Frankreich wollen Terrorismusbekämpfung intensivieren
Brüssel (MehrNews) - Der belgische Premierminister Charles Michel, und sein französischer Amstkollege Manuel Valls, haben am Montag eine Reihe konkreter Maßnahmen zur Intensivierung der Terrorismusbekämpfung beschlossen.

Wie Mehr News unter Berufung auf den Deutschlandfunk berichtete, unterzeichneten der belgische Regierungschef und Frankreichs Premierminister nach einem Treffen in Brüssel ein entsprechendes Kooperationsabkommen. So sollen etwa die grenzübergreifende Zusammenarbeit der Polizei und der Informationsaustausch verbessert werden. Auf europäischer Ebene wollen beide Länder die umstrittene Speicherung von Fluggastdaten voranbringen.

Nachdem Paris im November vergangenen Jahres Ziel terroristischer Anschläge wurde, hat Europa seine Sicherheitsmaßnahmen innerhalb der EU intensiviert. Die EU forderte zudem die Türkei und Griechenland auf, die Grenzkontrollen zu verschärfen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren