Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Montag, 01 Februar 2016 10:28

Berater des geehrten Revolutionsoberhauptes trifft in Moskau ein

 Ali Akbar Velayati Ali Akbar Velayati
Moskau (Press TV) – Der Leiter des Zentrums für strategische Studien des Landesinteressenrates Irans, Ali Akbar Velayati, ist heute zu einer viertägigen offiziellen Russland-Visite in Moskau eingetroffen.

Wie die iranische Botschaft am Montag in Moskau mitteilte, wurde Velayati an der Spitze einer Delegation auf dem internationalen Flughafen Moskau-Scheremetjewo offiziell in Empfang genommen.

Auf dieser Reise soll Velayati hochrangige russische Regierungsvertreter, wie den Berater Putins für internationale Angelegenheiten, Yuri Oshakov, den Sicherheitsberater, Nikolai Patroshow, und den Vorsitzenden des Ausschusses für internationale Angelegenheiten der russischen Staatsduma, Alexej Poshkov, treffen.

Er soll dann an einem gemeinsamen Runden Tisch des Zentrums für strategische Forschungen des Landesinteressenrates Irans und des strategischen Forschungsinstituts Russlands, mit dem Thema "Kooperationen Teheran-Moskau in der neuen geopolitischen Lage, teilnehmen.

Velayati wird dann an einer Presekonferenz teilnehmen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren