Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Freitag, 15 Januar 2016 09:31

Ägypten verlängert die militärische Zusammenarbeit mit Saudi-Arabien in Jemen um ein Jahr

Ägypten verlängert die militärische Zusammenarbeit mit Saudi-Arabien in Jemen um ein Jahr
Kairo (IRNA) – Der nationale Verteidigungsrat Ägyptens hat die Beteiligung seines Landes an den Luftangriffen der saudisch-geführten arabishen Militärallainz gegen Jemen um ein weiteres Jahr verlängert.

Der Ratsvorsitzende teilte gestern in einer Erklärung mit: Der Rat hält eine Beteiligung Ägyptens an Militäreinsätzen im Ausland für notwendig, um die eingene Sicherheit und die der arabischen Welt zu gewährleisten.

Seit dem 26. März 2015 greift die saudisch-geführte Militärallainz Jemen an, um dem geflüchteten jemenitischen Präsidenten, Abd Rabbo Mansur Hadi, wieder an die Macht zu verhelfen.

Bei diesen Angriffen wurden tausende Menschen, vor allem Frauen und Kinder, getötet und verletzt, zehntausende wurden auch obdachlos, und 80% der Infrastruktur wurden zerstört.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren