Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 27 Oktober 2015 12:50

7 pakistanische Soldaten nahe afghanischer Grenze getötet

Pakistanische Soldaten an der Grenze zu Afghanistan Pakistanische Soldaten an der Grenze zu Afghanistan
Kabul/Islamabad (Press TV) - Ein Schusswechsel an der Grenze zwischen Afghanistan und Pakistan hat AFP zufolge zum Tode von sieben pakistanischen Soldaten geführt.

Laut diesem Bericht nahmen unbekannte Personen Dienstag früh einen Grenzkontrollunkten in Südwaziristan zum Ziel und schossen außerhalb der Grenze auf pakistanische Soldaten. Die pakistanische Armee gab in einer Erklärung bekannt, dass sieben Soldaten bei einem schweren Beschuss nördlich von Angoor Adda getötet wurden. Bisher steht noch nicht fest, ob terroristische Milizen diesen Angriff verübt haben oder afghanische Sicherheitskräfte. Die Beziehungen zwischen Islamabad und Kabul haben sich innerhalb der letzten Monate, insbesondere nach Auseinandersetzungen über die Grenzbestimmung zwischen beiden Ländern, verschlechtert.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren