Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 15 September 2015 15:10

Türkei: 12 Soldaten bei Anschlag im Osten des Landes verletzt

Türkei: 12 Soldaten bei Anschlag im Osten des Landes verletzt
Ankara (IRIB) – Bei der Explosion einer Straßenbombe sind 12 türkische Soldaten in einem Militärfahrzeug in der Nähe des Dorfes Ortayazi verwundet worden.

 

Laut den Sicherheitsbehörden in der osttürkischen Provinz  Muş am Dienstag, ist die Polizei auf der Suche nach den Tätern.

Die Auseinandersetzungen zwischen der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK und türkischen Sicherheitskräften spitzten sich vor zwei Monaten zu, als die türkische Armee die PKK-Stellungen im Nordirak erneut angriff.

Seit Beginn der Auseinandersetzungen kamen bisher mehr als 100 Sicherheitskräfte und Hunderte PKK-Mitglieder ums Leben.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren