Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Mittwoch, 09 September 2015 04:32

UNO: Inzwischen fast 8000 Tote bei Gefechten in der Ostukraine

UNO: Inzwischen fast 8000 Tote bei Gefechten in der Ostukraine
New York (ISNA/Reuters) - Bei den Gefechten in der Ostukraine sind laut UNO seit April 2014 mindestens 7 962 Menschen getötet worden.

Bei diesen Gefechten wurden zudem 17 811 Menschen verletzt, teilte das Uno-Hochkommissariat für Menschenrechte am Dienstag bei der Vorlage eines neuen Berichts zur Lage in der Ostukraine mit.

Die Zahl der Opfer könne mehr betragen als die genannten Zahlen, hieß es im UN-Bericht weiter.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren