Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Freitag, 12 Juni 2015 05:38

Russland ruft die Weltgemeinschaft zum Kampf gegen den IS auf

Der russische Außenminister Sergej Lawrow Der russische Außenminister Sergej Lawrow
Moskau (IRNA/IRIB) – Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat am Donnerstag alle Staaten dazu aufgefordert, sich im Kampf gegen die Terrorgruppe Islamischer Staat zu vereinigen.
Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem Generalsekretär der Organisation für islamische Zusammenarbeit (OIC) sagte Lawrow, dass unter Schirmherrschaft der UNO eine Koalition gegen die Terrororganisationen gebildet werden müsse, wobei es besonders auf eine enge Zusammenarbeit der Nachrichtendienste ankomme.

Bei den Gesprächen Lawrows mit dem OIC-Generalsekretär Iyad bin Amin Madani stand die Kooperation Russlands mit dieser internationalen Organisation im Mittelpunkt. Russland ist seit 10 Jahren als Beobachter der OIC angeschlossen. Lawrow und Madani waren sich darin einig, dass beide Länder sich für eine Intensivierung der Zusammenarbeit engagieren wollen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren