Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Montag, 19 Januar 2015 10:25

Iran und Russland einigen sich auf den Bau von neuen Kraftwerken

Iran und Russland einigen sich auf den Bau von neuen Kraftwerken
Teheran (Press TV) – Teheran und Moskau haben  sich nach  Angaben des Leiters der Iranischen Atomenergieorganisation (AEOI), Ali Akbar Salehi,  auf den Bau von zwei neuen Kernkraftwerken im Iran geeinigt.

 

Salehi sagte am Montag gegenüber dem iranischen Nachrichtensender  "Press TV":  Wir haben mit Russland einen Vertrag für den Bau von zwei Kernkraftwerken in Bushehr unterzeichnet. Der Bau wird voraussichtlich im nächsten Jahr in Angriff genommen.  Das zweite Kernkraftwerk wird planmäßig in acht  Jahren in Betrieb genommen, und das dritte zwei  Jahre danach. Diese Kraftwerke werden dann sauberen Strom produzieren. 

Das  Kernkraftwerk in Buschehr  wurde  im Dezember 2011 mit 40% seiner Kapazität, offiziell ans Stromnetzwerk Irans angeschlossen. Seit August 2012 arbeitet es mit voller Kapazität.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren