Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 24 Juli 2014 06:34

Französisches Gericht verurteilt anti-israelische Demonstranten

Antisemitische Krawalle in Sarcelles: Die Regierung in Paris ist besorgt Antisemitische Krawalle in Sarcelles: Die Regierung in Paris ist besorgt
Paris (IRIB) - Ein französisches Gericht hat am Mittwoch drei Männer für die Beteiligung an Ausschreitungen nach einer anti-israelischen Demonstration im Pariser Vorort Sarcelles zu Freiheitsstrafen zwischen sechs und zehn Monaten verurteilt.
Ein vierter Mann erhielt eine Bewährungsstrafe und ein Minderjähriger eine Geldstrafe.

Die Demonstration am 20. Juli aus Protest gegen Israels anhaltende Angriffe auf den Gazastreifen wurde erst gewalttätig als die Polizei Tränengas und Gummigeschosse einsetzte, um die Demonstranten zu vertreiben. Zwei Tage zuvor hatten französische Behörden pro-palästinensischen Gruppen die Veranstaltung von Demonstrationen aus Sicherheitsgründen verboten.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren