Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Montag, 03 März 2014 09:45

Brzezinski: Krim-Invasion, Vorspiel zum russischen Angriff auf Ukraine

Brzezinski: Krim-Invasion, Vorspiel zum russischen Angriff auf Ukraine
Washington (IRIB/welt.de)-  Der ehemalige US-Sicherheitsberater Zbigniew Brzeziński hat die russische Krim-Invasion als ein Vorspiel zu einem Angriff auf die Ukraine bezeichnet.

Die Krim-Invasion könne sich als bloßes Vorspiel erweisen, mit von Moskau angestachelten Aufständen im Osten der Ukraine als nächsten Schritt, sagte er in einem CNN-Programm. „1938/39 haben wir in München versäumt zu handeln, die USA sollten nicht wieder zu spätes Eingreifen bereuen müssen“, so Brzeziński.

Die USA müssten die neue ukrainische Regierung diplomatisch anerkennen und den Russen sofort die massiven negativen Konsequenzen klarmachen. Man müsse zusammen mit den Europäern Moskaus Planung komplizierter machen. Und zwar, indem man Vorbereitungen für ein Eingreifen der Nato zur Sicherung Polens an dessen Grenze zur Ukraine treffe und Moskau zugleich ins Gespräch auch im Nato-Rahmen verwickele.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren