Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Montag, 03 März 2014 04:33

USA drohen Russland mit Militärangriff

USA drohen Russland mit Militärangriff
New York (IRNA/FARS) – Vor dem Hintergrund der zunehmenden russischen Truppenkonzentration auf der Krim hat US-Außenminister John Kerry Moskau mit einem Militärangriff gedroht.
In einem Interview mit dem Fernsehsender "ABC" sagte Kerry am Sonntag: "Alle Optionen gegen Russland liegen auf dem Tisch, von Wirtschaftssanktionen bis – falls es dazu kommt – Militäraktionen."
Währenddessen gab das Weiße Haus an, dass Kerry sich am Dienstag in Kiew mit der ukrainischen Staatsführung treffen werde.
Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen forderte am Sonntag Russland und die Ukraine auf, nach einer friedlichen Lösung für die derzeitige Krise zwischen den beiden Ländern zu suchen.
Des Weiteren sprach er sich für die Entsendung internationaler Beobachter in die Ukraine aus.
Doch andererseits erklärte sich der russische Präsident am Sonntag zur Bildung eines Verhandlungskomitees für die Krise in der Ukraine bereit.
Laut dpa erklärte sich Wladimir Putin bei einem Telefongespräch mit der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel bereit, über die Krise in der Ukraine Gespräche zu führen. In dem Telefonat wurde zudem die sofortige Gründung einer Untersuchungskommission und eines Kontaktteams besprochen.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren