Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 05 Dezember 2013 06:01

Weltsicherheitsrat verurteilt Mord an UNO-Mitarbeitern in Afghanistan

Weltsicherheitsrat verurteilt Mord an UNO-Mitarbeitern in Afghanistan
Kabul (IRIB) – Der Wetsicherheitsrat hat den Mord an neun UN-Mitarbeitern am 26. und 27. November in den afghanischen Provinzen Urusgan und Faryab aufs Schärfste verurteilt.
Wie die iranische Nachrichtenagentur IRNA am heutigen Donnerstag berichtete, bezeichneten die Mitgliedsstaaten des Weltsicherheitsrates in einer Erklärung derartige Aktionen als terroristisch und forderten die Bestrafung der Täter. Sie sprachen den Familienangehörigen der Opfer ihr Beileid aus und forderten den stärkeren Einsatz der internationalen Staatengemeinschaft zur Bekämpfung des Terrorismus. In dieser Erklärung wurde betont, dass in diesem Jahr 237 Mitarbeiter der UN-Aufbaumission in Afghanistan bei Auseinandersetzungen und Angriffen in verschieden Regionen des Landes getötet wurden.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren