Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 13 Juni 2013 16:08

Eutelsat verschärft Maßnahmen gegen Iran

Eutelsat verschärft Maßnahmen gegen Iran
Paris (IRIB) - Der Satellitenanbieter Eutelsat hat seine Maßnahmen gegen iranische Satellitensender verschärft.
Laut Press TV am Donnerstag hat der Eutelsat- Exekutivleiter Michel de Rosen in einem Schreiben an die Satellitenunternehmen eine Zusammenarbeit mit iranischen Sendern im Widerspruch zu den US-Sanktionen gegen iranische Sender gewertet. In diesem Schreiben warnte Rosen vor weiterer Zusammenarbeit mit iranischen Sendern. Der Leiter dieses französischen Unternehmens versucht, die Sanktionen der EU gegen Iran mit den medialen Sanktionen gegen Iran zu verknüpfen. Der Sprecher der EU-Außenpolitik Michael Mann betonte im Gespräch mit Press TV, dass die EU-Sanktionen gegen Iran die Medien nicht einschließen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren