Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Freitag, 05 Oktober 2012 05:35

Noam Chomsky: Atomares Waffenarsenal Israels -große Gefahr für Region und Welt

Israelische Nuklearanlage in Dimona Israelische Nuklearanlage in Dimona
Athen (IRNA) – Der amerikanische Universitätsdozent, Analytiker und Kritiker der US-Politik, Noam Chomsky, hat am Donnerstag in Athen unter Hinweis auf den 16.Gipfel der Blockfreien Bewegung in Teheran und die iranische Forderung nach einer massenvernichtungswaffen-freie Welt gesagt, dass dieser iranische Vorschlag auch im Westen sehr viele Befürworter gefunden habe.

 

Er hob hervor: Nicht Iran und nicht die arabische Welt sind eine Gefahr für die Welt, sondern die amerikanische Unterstützung Israels ist die eigentliche Gefahr für die Welt und Region.

Weiter sagte Chomsky: "Deutschland hat kürzlich modernste Ausrüstungen an Israel geliefert, die fähig sind Atomsprengköpfe zu tragen und dies hat zusammen mit der großen militärischen Präsenz der USA in der Region des Nahen und Mittleren Ostens und den fortgesetzten Drohungen gegenüber Iran die Kriegsgefahr in der Region erhöht."

Er betonte die Notwendigkeit einer breit angelegten Unterstützung durch die Bevölkerung bei der Verhinderung eines Krieges und der Ausbreitung von Massenvernichtungswaffen und fügte hinzu, dass wenn ein Krieg im Nahen und Mittleren Osten ausbreche, nicht nur diese Region, sondern die ganze Welt in eine ernsthafte Gefahr geraten werde.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren