Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Montag, 23 Juli 2012 12:44

Suleiman hat mit Mossad gegen Iran zusammen gearbeitet

Suleiman hat mit Mossad gegen Iran zusammen gearbeitet
Washington (al-Alam) – Ein US-Magazin hat die Zusammenarbeit des ehemaligen ägyptischen Geheimdienstchefs mit dem Mossad und anderen Geheimdiensten, wie von den USA und Saudi-Arabien, gegen die IR Iran enthüllt.

 

Wie al-Alam berichtete, hat das US-Magazin Foreign Policy in einem Artikel enthüllt, dass Omar Suleiman mit dem israelischen Mossad und dem zentralen US-Geheimdienst so wie dem Geheimdienst von Saudi-Arabien gegen die Staatsordnung der IR Iran zusammen gearbeitet hat.

Steven A. Cook, Ägyptenexperte beim Council on Foreign Relations, dem Rat für auswärtige Beziehungen, in den USA, hat in diesem Artikel geschrieben, dass Omar Suleiman die IR Iran als Feind Nr. 1 angesehen hat.

Cook fügte in dem Artikel hinzu: "Das Ziel Suleimans war, dass die Geheimdienste von Ägypten, den USA, Saudi-Arabien und Israel in geheimen Programmen versuchen Instabilität in Iran zu schaffen."

Der Tod von Omar Suleiman in den USA wurde in der vergangenen Woche sehr mehrdeutig bekannt gegeben.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren