Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 17 Juni 2012 15:38

Moslehi über Zusammenarbeit Israels mit CIA und MI6 bei Terror an Wissenschaftlern

Moslehi über Zusammenarbeit Israels mit CIA und MI6 bei Terror an Wissenschaftlern
Teheran (IRIB) - Der iranische Informationsminister Heydar Moslehi gab die Festnahme von 20 terroristischen Elementen, die der Beteiligung an den Morden der iranischen Nuklearwissenschaftler verdächtigt sind, bekannt.

In einem Fernsehinterview vom Sonntag gab Moslehi bekannt, die Schuld der Festgenommenen sei schwerwiegender als es in der jüngsten Erklärung des Informationsministeriums beschrieben wurde, auch seien die Fahndungen noch nicht abgeschlossen, man suche weiter nach Beweisen für weitere Straftaten, so Moslehi.
Die meisten dieser Beweise solle das Informationsministerium aus dem Ausland bekommen haben. Laut Moslehi hat das israelische Regime bei diesen Terroranschlägen nicht alleine gehandelt, sondern mit dem us-amerikanischen und englischen Spionagedienst CIA und MI6 zusammengearbeitet.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren